Datenbank-Dokumentation

Tabelle Konzepte (↩ zurück zur Übersicht)

Beschreibung
Diese Tabelle listet die Konzepte, die den jeweiligen Sprachbelegen als Bedeutungsbeschreibung zugeordnet sind (vgl. Konzept). Alle Konzepte wurden projektintern manuell angelegt, basieren aber in vielen Fällen auf den im Quellenmaterial angegeben Stimuli. In jeder Sprache ist primär die Konzeptbeschreibung ausschlaggebend, die eher technisch gehalten ist. Ein zusätzlicher Name wird nur angegeben, wenn es in der jeweiligen Sprache einen eindeutigen Begriff gibt, der dieses Konzept klar beschreibt. Falls möglich, werden die Konzepte außerdem mit der jeweiligen Entsprechung in der Wissensdatenbank Wikidata verknüpft.

Diese Tabelle wird von folgenden Tabellen referenziert:
Spalten
Der Name von Spalten, die Teil des Primärschlüssels sind wird fett dargestellt, die Namen von Fremdschlüsseln unterstrichen. Kursivierte Werte im Feld Datentyp bedeuten, dass der Wert optional (nullable) ist.
SpaltennameDatentypMögliche WerteBeschreibung
id_konzeptint(11) unsignedbeliebigEindeutige ID des Konzepts. An der Oberfläche werden diese IDs mit dem Präfix "C" verwendet (vgl. Identifikatoren).
name_dvarchar(100)beliebigEindeutiger deutscher Begriff für dieses Konzept (falls vorhanden)
beschreibung_dvarchar(500)beliebigDeutsche Beschreibung des Konzepts (ist für jedes Konzept vorhanden)
name_ivarchar(100)beliebigEindeutiger italienischer Begriff für dieses Konzept (falls vorhanden)
beschreibung_ivarchar(500)beliebigItalienische Beschreibung des Konzepts
name_fvarchar(100)beliebigEindeutiger französischer Begriff für dieses Konzept (falls vorhanden)
beschreibung_fvarchar(500)beliebigFranzösische Beschreibung des Konzepts
name_rvarchar(100)beliebigEindeutiger Begriff in Rumantsch_Grischun für dieses Konzept (falls vorhanden)
beschreibung_rvarchar(500)beliebigBeschreibung des Konzepts in Rumantsch_Grischun
name_svarchar(100)beliebigEindeutiger slowenischer Begriff für dieses Konzept (falls vorhanden)
beschreibung_svarchar(500)beliebigSlowenische Beschreibung des Konzepts
name_evarchar(100)beliebigEindeutiger englischer Begriff für dieses Konzept (falls vorhanden)
beschreibung_evarchar(500)beliebigEnglische Beschreibung des Konzepts
korrigierttinyint(1)beliebigTemporäres Feld zur Hilfe bei Korrekturen.
taxonomievarchar(500)beliebigBezeichnung in der biologischen Taxonomie (falls anwendbar)
kommentar_interntextbeliebigFeld für interne Notizen
relevanztinyint(1)beliebigGibt an, ob das Konzept einer der drei Projektdomänen (vgl. Onomasiologischer Rahmen, Projektbeschreibung) zugeordnet werden kann
pseudotinyint(1)beliebigGibt an, dass dieser Eintrag kein eigentliches Konzept beschreibt, sondern aus technischen Gründen exisitiert. Zum Beispiel gibt es den Eintag "(PROBLEM)", mit dem Belege verknüpft werden können, bei denen die Konzeptzuordnung unklar ist.
grammatikalischtinyint(1)beliebigDiese Markierung gibt an, dass hier kein eigentliches Konzept vorliegt, sonden eine grammatikalische Kategorie. Hiermit werden Tokens verknüpft, die eine rein grammatikalische Funktion haben (Artikel, Präpositionen etc.) und nicht einem eigentlichen Konzept zugeordnet werden können. Grundsätzlich werden solche Daten nicht erfasst, zum Teil treten sie aber als Bestandteil einer Mehrwortlexie auf. An der Oberfläche erscheinen die Tokens, die mit einem "grammatikalischen Konzept" verbunden sind, nicht.
name_lvarchar(100)beliebigEindeutiger ladinischer Begriff für dieses Konzept (falls vorhanden) (nicht verwendet)
beschreibung_lvarchar(500)beliebigLadinische Beschreibung des Konzepts (nicht verwendet)
angelegt_vonvarchar(50)beliebigWordpress-Nutzername der Person, die dieses Konzept angelegt hat. Bei älteren, manuell in der Datenbank erstellten Einträgen nicht konsequent ausgefüllt.
angelegt_amtimestampbeliebigZeitpunkt der Erstellung.
basiskonzepttinyint(1)beliebigMit diesem Marker können Konzepte markiert werden, die besonders relevant sind und im Crowdsourcing-Tool an erster Stelle stehen und gesondert ausgezeichnet werden.
vorschlagtinyint(1)beliebigSoll Konzepte markieren, die von Nutzenden des Crowdsourcing-Tools vorgeschlagen wurde, ist aber nicht konsequent verwendet
va_phaseenum'','1','2','3','4'Gibt an, in welcher Projektphase das Konzept angelegt wurde. Ist nicht konsequent gesetzt und wurde nur für projektinterne Prozesse verwendet.
qidint(10) unsignedbeliebigGibt die ID in der Wikidata-Datenbank (https://www.wikidata.org/) an, die diesem Konzept entspricht (Der Präfix "Q" ist nicht enthalten).
gndvarchar(15)beliebigGibt eine entsprechende ID in der Gemeinsamen Normdatei an.
id_kategorieint(10) unsignedbeliebigFremdschlüssel, der auf die Tabelle konzepte_kategorien verweist.
cs_beschreibungtinyint(1)beliebigIntern verwendetes Feld
qid_oldidint(10) unsignedbeliebigGibt eine Revisions-ID zur Wikidata-QID an. Beide zusammen können einen Link der Form https://www.wikidata.org/w/index.php?title=<QID>&oldid=<QID_oldid> gebildet werden, der auf den Stand des Wikidata-Eintrags zum Zeitpunkt der Eintragung der QID in die Datenbank verweist.
Ausschnitt
Id_KonzeptName_DBeschreibung_DName_IBeschreibung_IName_FBeschreibung_FName_RBeschreibung_RName_SBeschreibung_SName_EBeschreibung_EKorrigiertTaxonomieKommentar_InternRelevanzPseudoGrammatikalischName_LBeschreibung_LAngelegt_VonAngelegt_AmBasiskonzeptVorschlagva_phaseQIDGNDId_KategorieCS_beschreibungQID_oldid
5422KOCHLÖFFELCUCCHIAIO DI LEGNOCUILLÈRE EN BOIS, POUR CUISINERKUHALNICA 0000mpantele2019-01-16 15:52:5300217623901010
6890DER NEBEL ZERTEILT SICHMEGLA SE RAZPRŠI0000abrancatelli2019-04-26 15:25:19002990
792HAUS FÜR BERGBAUERN, ZWEITER STOCKCASA DI CONTADINI DI MONTAGNA, SECONDO PIANOMAISON POUR PAYSANS DES MONTAGNES, DEUXIÈME ÉTAGECHASA PER PURS DA MUNTOGNA, SECUND PLAUNHIŠA ZA HRIBOVSKE KMETE, DRGO NADSTROPJE0100001510
6812WIESE, DIE NICHT GEDÜNGT UND BEWÄSSERT WIRD TRAVNIK, KI SE NE GNOJI IN NAMAKA0100giuliaperusi2019-04-17 14:41:120021390
7910WERTSTOFFHOFORT, FÜR DIE ENTSORGUNG, VON SPERRMÜLLECOCENTROAREA DI CONFERIMENTO, DEI MATERIALI DI SCARTO, INGOMBRANTIAIRE DE DÉPÔT DES MATIÈRES RÉSIDUELLES ENCOMBRANTESRECIKLAŽNI SKLAD/CENTERMESTO, ZA ODLAGANJE, KOSOVNIH ODPADKOV
0GP_ZULA100giuliaperusi2020-04-28 14:57:1500310563272800
9058ISLANDMOOSSTRAUCHFLECHTE, POLSTERFÖRMIG, AUCH FIEBERMOOS GENANNTISLANDSKI MAHGRMOVNI LIŠAJ, BLAZINASTE OBLIKE, IMENOVAN TUDI VROČINSKI MAH0Cetraria islandicaBUSECCA II000ester242020-07-28 11:49:48005826641330
9660KLEPPERPFERD, AUSGEMERGELT, MAGERKLJUSEKONJ, IZČRPAN, SUH0DRG GRIPPUN II keine QID100giuliaperusi2020-09-16 11:39:510022650
1157MISTKRALLEGERÄT ZUM TRANSPORT VON MIST, VIERZINKIGE HACKE, AUS EISENRASTRELLOUTENSILE PER IL TRASPORTO DI LETAME, SORTA DI ZAPPA A QUATTRO DENTI, IN FERROUSTENSILE POUR LE TRANSPORT DU FUMIER, CROCHET, EN FERUTENSIL PER IL TRANSPORT DA GRASCHA, ZAPPA CUN QUATTER DENTS, DA FIERPRIPRAVA ZA TRANSPORT GNOJA, ŠTIRIZOBČNA, IZ ŽELEZA0CM keine QID100000370
8114RAHM, MIT QUARK IM BUTTERFASS VERMISCHTPANNA, MISCHIATA NELLA ZANGOLA CON FORMAGGIO FRESCOSMETANA, ZMEŠANA S SKUTO V POSODI ZA MASLO0DRG HOLEP100BColcuc2020-06-15 11:21:5700190
8570BROT MIT KLEBERANFTBROT, MIT HELLER BERÜHRUNGSSTELLE, VOM KLEBERANFTKRUH, Z LAHKO DOTIKAJOČO SE TOČKO, OD LEPLJIVE SNOVI0DRG unter BASCHÀ keine QID000ester242020-07-01 10:41:5100510