Datenbank-Dokumentation

Tabelle a_typ_vorkommen

Vorbemerkung
Tabellen mit dem Präfix "a_" werden automatisiert aus den Inhalten anderer Tabellen befüllt und enthalten die Ergebnisse aufwendiger Rechenoperationen.
Die Inhalte dieser Tabelle werden durch die folgende Prozedur erstellt: computeTypeOccurances
Die Daten in dieser Tabelle werden (mindestens) einmal täglich aus den jeweils zugrundeliegenden Primärtabellen neu erstellt.

Beschreibung
Gibt für beide Arten von Typen an, ob es mindestens einen Beleg innerhalb der Alpenkonvention gibt. Diese Daten werden für die Erstellung der beiden Auswahllisten auf der interaktiven Karte verwendet. Wenn der Haken "Daten außerhalb der Alpenkonvention anzeigen" nicht gesetzt ist, werden alle Typen, die in dieser Tabelle den Wert "0" haben nicht angezeigt.
Konzepte werden ebenfalls gefiltert, die entsprechenden Daten kommen hierbei allerdings aus der Tabelle a_anzahl_konzept_belege.

Spalten
Der Name von Spalten, die Teil des Primärschlüssels sind wird fett dargestellt, die Namen von Fremdschlüsseln unterstrichen. Kursivierte Werte im Feld Datentyp bedeuten, dass der Wert optional (nullable) ist.
SpaltennameDatentypMögliche WerteBeschreibung
idvarchar(10)beliebigEindeutige ID des jeweiligen Typen. Diese setzt sich aus einem Präfix (L = morph-lexikalischer Typ, B = Basistyp) und der Id aus der jeweiligen Primärtabelle (morph_typen und basistypen) zusammen (vgl. Identifikatoren).
vorkommen_aktinyint(1)beliebigGibt an, ob mindestens ein Beleg innerhalb der Alpenkonvention mit diesem Typ verknüpft ist (1) oder nicht (0).
Ausschnitt
IdVorkommen_AK
B8541
L381911
L367021
B11991
L522941
L23281
L394281
B14681
L238341
L285501