Datenbank-Dokumentation

Tabelle vtbl_eintrag_autor (↩ zurück zur Übersicht)

Vorbemerkung
Tabellen mit dem Präfix "vtbl_" sind sogenannte "Verknüpfungstabellen", die eine m:n Relation zwischen zwei Primärtabellen abbilden.

Beschreibung
Verknüpft die Tabellen glossar und personen und speichert eine Zuordnung der Einträge unter dem Reiter Methodologie zu ihren jeweiligen Autor*innen, Übersetzer*innen oder Korrekturleser*innen.

Spalten
Der Name von Spalten, die Teil des Primärschlüssels sind wird fett dargestellt, die Namen von Fremdschlüsseln unterstrichen. Kursivierte Werte im Feld Datentyp bedeuten, dass der Wert optional (nullable) ist.
SpaltennameDatentypMögliche WerteBeschreibung
id_eintragint(10) unsignedbeliebigFremdschlüssel, der auf die Tabelle glossar verweist.
kuerzelvarchar(3)beliebigFremdschlüssel, der auf die Tabelle personen verweist.
aufgabeenum'auct','trad','corr'Art der Zuordnung:
  • auct = Autor*in
  • trad = Übersetzer*in
  • corr = Korrekturleser*in
sprachechar(1)beliebigSprachversion des Eintrags, auf den sich die Zuweisung bezieht. Entspricht den Abkürzungen aus der Tabelle glossar:
  • D = Deutsch
  • E = Englisch
  • F = Französisch
  • I = Italienisch
  • L = Ladinisch
  • R = Rätoromanisch
  • S = Slowenisch
Ausschnitt
Personen, die mit dem Methodologie-Eintrag Alpenkonvention verknüpft sind.
Id_EintragKuerzelAufgabeSprache
103SLauctD
103BCtradI
103EJtradS
103JMDtradF
103MBtradE
103ABcorrI
103CEcorrF