Datenbank-Dokumentation

Tabelle z_geo

Vorbemerkung
Tabellen mit dem Präfix "z_" sind Teil der Datenzugriffsschicht von VerbaAlpina. Sie haben eine persistente Strukur und werden aus den zugrundeliegenden (veränderlichen) Tabellen der Kategorie "Projektdaten" automatisiert befüllt. Im Gegensatz zu den Tabellen mit dem Präfix "vap_" dienen sie hauptsächlich dem maschinellen Zugriff.

Tabellenbeschreibung fehlt!

Spalten
Der Name von Spalten, die Teil des Primärschlüssels sind wird fett dargestellt, die Namen von Fremdschlüsseln unterstrichen. Kursivierte Werte im Feld Datentyp bedeuten, dass der Wert optional (nullable) ist.
SpaltennameDatentypMögliche WerteBeschreibung
id_geoint(10) unsignedbeliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
id_categoryint(10) unsignedbeliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
category_level_1varchar(100)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
category_level_2varchar(100)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
category_level_3varchar(100)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
category_level_4varchar(100)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
category_level_5varchar(100)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
category_namevarchar(200)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
namevarchar(100)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
descriptiontextbeliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
geo_data

geometry

Dieser Datentyp speichert geometrische Daten in MySQL-Datenbanken. Die einfachste Möglichkeit diese manuell einzutragen, ist die Verwendung der GeomFromText-Funktion. Diese erlaubt die Eingabe der Daten im WKT-Format.
Alle geographischen Koordinaten in VerbaAlpina werden in der Reihenfolge <Längengrad>, <Breitengrad> angegeben. Die Eingabe eines Punktes mit den Koordinaten Breitengrad 48.135876 und Längengrad 11.583720 könnte somit folgendermaßen über die phpMyAdmin-Oberfläche angegeben werden:

  • Auswahl von "GeomFromText" in der Spalte "Funktion"
  • Eingabe von
    POINT(11.583720 48.135876)
    in der Spalte "Wert"
beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
geonames_idint(10) unsignedbeliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
center

point

Dieser Datentyp speichert geometrische Daten in MySQL-Datenbanken. Die einfachste Möglichkeit diese manuell einzutragen, ist die Verwendung der GeomFromText-Funktion. Diese erlaubt die Eingabe der Daten im WKT-Format.
Alle geographischen Koordinaten in VerbaAlpina werden in der Reihenfolge <Längengrad>, <Breitengrad> angegeben. Die Eingabe eines Punktes mit den Koordinaten Breitengrad 48.135876 und Längengrad 11.583720 könnte somit folgendermaßen über die phpMyAdmin-Oberfläche angegeben werden:

  • Auswahl von "GeomFromText" in der Spalte "Funktion"
  • Eingabe von
    POINT(11.583720 48.135876)
    in der Spalte "Wert"
beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
epsilonfloat(5,4)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
authorvarchar(100)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
import_datetimestampbeliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
alpine_conventiontinyint(1)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
remarkvarchar(500)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
tagsvarchar(500)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
cluster_idint(10)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
containstranslationstinyint(1)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
onlypolygonstinyint(1)beliebigSpaltenbeschreibung fehlt!
map_categoryenum'None','A','E'Spaltenbeschreibung fehlt!